DSH-Prüfung

DSH steht für "Deutsche Sprachprüfung für den deutschen Hochschulzugang ausländischer Studienbewerber" und
gilt als Nachweis über ausreichende Deutschkenntnisse, um an einer deutschen Hochschule oder Universität zum Studium zugelassen zu werden.
Voraussetzung ist mindestens das Niveau B2 des gemeinsamen europäischen Referenzrahmens.

Folgende Fertigkeiten werden bei der DSH-Prüfung abgenommen:

Die Prüfung gilt als bestanden, wenn sie mindestens 67% der möglichen Punktzahl erreicht haben.
Anhand von Modelltests trainiere ich mit Ihnen, entweder im Einzel- oder Gruppentraining, gezielt auf die Prüfungsanforderungen der DSH-Prüfung.

Für weitere Informationen stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung und
schicke Ihnen ein persönlichesAngebotzu.

 

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu, laut den Richtlinien der EU-DSGVO. Mehr erfahren...